Altes Like System

This page is an archive and was used for testing purposes. Please visit us at woltlab.com to learn more.

    • Best Answer

    ...und es sollte dann noch so abgeändert werden, dass, wenn nur eine Reaktion existiert, diese Reaktion sofort anklickbar sein wird, aber das muss man sich halt trotzdem erstmal live anschauen, ob das wirklich passt. Aktuell kann ich das noch nicht einschätzen, ohne es selbst angeschaut und getestet zu haben.


    Und dann gibt es meiner Meinung nach auch noch andere Baustellen, wie z.B. das, was ich in meinem Feedback zu Punkten / Reputation von Reaktionen thematisiert habe. Da bleibt noch abzuwarten, ob da noch was angepasst wird und wenn ja, wie genau es am Ende aussehen wird.


    Und selbst wenn es am Ende passen sollte, dass man, sofern man ausschließlich eine Reaktion nutzt, direkt einen Like Button hat und auch das mit den Punkten / der Reputation gescheit angepasst wird, gäbe es immer noch Unterschiede zum aktuellen Like System. Als Beispiel, kriegt man bei Likes unten im Beitrag schon ein paar User aufgelistet, die ein Like vergeben haben, ohne dass man erst die Liste mit allen vergebenen Likes öffnen muss. Das gibt es bei den Reaktionen meines Wissens nicht. Und auch Fontawesome Icons wird man für Reaktionen ja nicht wählen können, sondern nur Grafiken. Zumindest sofern sich daran nicht noch etwas ändert.

    Das zumindest wurde bereits umgesetzt. Habe in einer Test-Installation alle Reaktionen bis auf "Gefällt mir!" gelöscht, so dass es nur noch eine gibt. Schaut dann so aus:


  • Ne, es wird nur noch die Reaktionen geben. Die ersetzen das alte Like System komplett.


    Bisherige Likes werden in Reaktionen umgewandelt:

    Die Likes werden in „Gefällt mir!“ (das Herz) umgewandelt, und Dislikes in „Traurig“ (der traurige Smiley). Hier ist es aber natürlich im Nachhinein möglich die Reaktion dazu anzupassen.

  • Die Grafiken kann man selbst wählen. Nur leider keine Fontawesome Icons, wenn ich mich jetzt nicht irre. Und Reaktionen bearbeiten, hinzufügen und löschen kann man auch.


    Ich bin alles in allem aber auch noch kein großer Fan von den Reaktionen. Die Likes gefallen mir bisher auf jeden Fall besser. Schade, dass man nicht die Möglichkeit hat zwischen beiden Systemen zu wählen. Das könnte am Ende sogar der ausschlaggebende Punkt sein, der bei mir gegen ein Update spricht. Mich lockt aktuell eh eher wenig zu einem Update. Nur einige wenige Funktionen, die den Preis dann nicht wirklich rechtfertigen würden. Aber das mit den Reaktionen spricht aktuell vielleicht sogar eher dagegen.


    Aber ich werde mal die installierbare Beta abwarten, um zu schauen, wie weit man das mit den Reaktionen anpassen kann, um das bisherige Like System 1zu1 nachzubilden. Inklusive Fontawesome Icon, etc.

  • Mit dem neuen Reaktionen System werden mehr Möglichkeiten geboten, die man noch dazu individuell anpassen kann. Verstehe diese Diskussion nicht wirklich.:/


    Über die Auswahl der Standard Symbole kann man schon diskutieren. Da gibt es sicher noch Luft nach oben (Danke-Symbol, wurde bereist erwähnt).

  • Über die Auswahl der Standard Symbole kann man schon diskutieren. Da gibt es sicher noch Luft nach oben (Danke-Symbol, wurde bereist erwähnt).

    Aber auch da erübrigt sich meiner Meinung nach die Diskussion, denn da wird man es doch eh nicht allen recht machen… und der Betreiber kann jede Reaktion ganz einfach abändern. Also who cares? ?(

  • Mit dem neuen Reaktionen System werden mehr Möglichkeiten geboten, die man noch dazu individuell anpassen kann. Verstehe diese Diskussion nicht wirklich. :/

    Wenn man mehrere Reaktionen nutzt, mag das grundlegend stimmen. Aber wie wird es sein, wenn man z.B. ausschließlich "Gefällt mir" anbietet? Das bleibt noch abzuwarten. Standardmäßig ist es bei den Reaktionen ja so, dass man erst auf den Reagieren Button klicken muss und anschließend die Reaktion wählen muss, anstatt wie bisher einfach direkt den Like Button anzuklicken. Wie genau das am Ende mit den Reaktionen aussehen wird, wenn nur eine einzige Reaktion (z.B. "Gefällt mir") existiert, kann man aktuell noch nicht 100%igabschätzen. Es wurde zwar im Vorstellungsthema schonmal angesprochen...

    ...und es sollte dann noch so abgeändert werden, dass, wenn nur eine Reaktion existiert, diese Reaktion sofort anklickbar sein wird, aber das muss man sich halt trotzdem erstmal live anschauen, ob das wirklich passt. Aktuell kann ich das noch nicht einschätzen, ohne es selbst angeschaut und getestet zu haben.


    Und dann gibt es meiner Meinung nach auch noch andere Baustellen, wie z.B. das, was ich in meinem Feedback zu Punkten / Reputation von Reaktionen thematisiert habe. Da bleibt noch abzuwarten, ob da noch was angepasst wird und wenn ja, wie genau es am Ende aussehen wird.


    Und selbst wenn es am Ende passen sollte, dass man, sofern man ausschließlich eine Reaktion nutzt, direkt einen Like Button hat und auch das mit den Punkten / der Reputation gescheit angepasst wird, gäbe es immer noch Unterschiede zum aktuellen Like System. Als Beispiel, kriegt man bei Likes unten im Beitrag schon ein paar User aufgelistet, die ein Like vergeben haben, ohne dass man erst die Liste mit allen vergebenen Likes öffnen muss. Das gibt es bei den Reaktionen meines Wissens nicht. Und auch Fontawesome Icons wird man für Reaktionen ja nicht wählen können, sondern nur Grafiken. Zumindest sofern sich daran nicht noch etwas ändert.


    Allgemein fände ich die Umsetzung ala Facebook ja deutlich besser. Da steht der normale Like Button weiter im Fokus und die anderen Reaktionen werden erst bei Bedarf als Alternativen eingeblendet. Beim WSC muss man dagegen, wenn man mehrere Reaktionen zur Auswahl hat, immer die Auswahl der Reaktionen öffnen, anstatt direkt "Gefällt mir" anklicken zu können.


    Siehe zu Facebook auch:

  • Das alte Like-System wird es nicht zur Auswahl geben. Es wäre aus technischer Sicht sehr aufwendig hier "zweigleisig" zu fahren. Das ist für uns keine Option.


    Da sich die Reaktionen aber komplett individuell anpassen lassen, ist es auch möglich mit einem simplen "Daumen hoch"/"Daumen runter" (2 Reaktionen) zu fahren, was sich dann relativ ähnlich zum alten Like-System verhalten würde.

    • Best Answer

    ...und es sollte dann noch so abgeändert werden, dass, wenn nur eine Reaktion existiert, diese Reaktion sofort anklickbar sein wird, aber das muss man sich halt trotzdem erstmal live anschauen, ob das wirklich passt. Aktuell kann ich das noch nicht einschätzen, ohne es selbst angeschaut und getestet zu haben.


    Und dann gibt es meiner Meinung nach auch noch andere Baustellen, wie z.B. das, was ich in meinem Feedback zu Punkten / Reputation von Reaktionen thematisiert habe. Da bleibt noch abzuwarten, ob da noch was angepasst wird und wenn ja, wie genau es am Ende aussehen wird.


    Und selbst wenn es am Ende passen sollte, dass man, sofern man ausschließlich eine Reaktion nutzt, direkt einen Like Button hat und auch das mit den Punkten / der Reputation gescheit angepasst wird, gäbe es immer noch Unterschiede zum aktuellen Like System. Als Beispiel, kriegt man bei Likes unten im Beitrag schon ein paar User aufgelistet, die ein Like vergeben haben, ohne dass man erst die Liste mit allen vergebenen Likes öffnen muss. Das gibt es bei den Reaktionen meines Wissens nicht. Und auch Fontawesome Icons wird man für Reaktionen ja nicht wählen können, sondern nur Grafiken. Zumindest sofern sich daran nicht noch etwas ändert.

    Das zumindest wurde bereits umgesetzt. Habe in einer Test-Installation alle Reaktionen bis auf "Gefällt mir!" gelöscht, so dass es nur noch eine gibt. Schaut dann so aus:


  • Ich habe das Thema nur überflogen, verzeiht mir diesen Fauxpas, aber sind hier Dislikes bzw. negative Reaktionen deaktiviert? Ich kenne Reaktionen bis dato nur vom erweiterten Likesystem und dort werden zumindest zwei Buttons (positiv) und (negativ) angezeigt, was hier nicht der Fall ist. Ich bin davon ausgegangen, dass zumindest beides angezeigt wird bzw. sich die Systeme ähneln.