Sprengen von Limits durch automatische Zusammenlegung von Beiträgen

This page is an archive and was used for testing purposes. Please visit us at woltlab.com to learn more.

  • Ich hab mal getestet, wie genau es mit den Limits ala "Maximale Dateianhänge pro Beitrag" oder "Maximale Beitragslänge" aussieht, wenn die Software automatisch mehrere Beiträge zusammenfügt, weil das hier diskutiert wurde.


    Man kann letztendlich beide Limits komplett umgehen, indem man einfach mehrere Beiträge hintereinander verfasst, die dann automatisch zu einem einzigen Beitrag verschmolzen werden. Man könnte also einen Beitrag mit x mal mehr Dateianhängen als erlaubt erstellen. Oder einen Beitrag, der x mal so lang ist wie erlaubt. Dadurch sind die festgelegten Limits irgendwie ziemlich witzlos. Ist das so gewollt?


    Beim Sprengen des Limits der maximalen Beitragslänge kann der User den Beitrag danach auch nicht mehr wirklich bearbeiten bzw zumindest nicht mehr speichern, weil er halt zu lang ist.