Feedback zum "DISKUTIEREN SIE MIT!" Button in Artikeln

This page is an archive and was used for testing purposes. Please visit us at woltlab.com to learn more.

  • Es geht um den "DISKUTIEREN SIE MIT!" Button in Artikeln. Also der Button, der zum Diskussionthema im Forum führt.


    Text des Buttons


    Der Text "DISKUTIEREN SIE MIT!" ist nicht sehr aussagekräftig. Treffender wäre in meinen Augen etwas wie "ZUM DISKUSSIONSTHEMA IM FORUM" oder ähnliches. Dadurch wäre den Usern klarer, was genau die Funktion des Buttons ist. Das betrifft übrigens auch den "ÜBER DEN ARTIKEL DISKUTIEREN" Button in der Sidebar. Da würde ich den Text auch anpassen, damit klarer wird, dass er zum Diskussionsthema im Forum führt.


    Dauerhafte Darstellung des Buttons


    Der Button wird aktuell nur angezeigt, wenn schon Kommentare (Beiträge im Diskussionsthema) geschrieben wurden. Wenn ein Artikel noch keine Kommentare hat, dann fehlt der Button. Da der Button dazu dient, um das Thema im Forum aufzurufen, fände ich es gut, wenn der Button immer angezeigt werden würde. Kann ja z.B. sein, dass jemand das Thema aufrufen möchte, um es zu abonnieren, damit er bei zukünftigen Kommentaren benachrichtigt wird.


    Ja, ich weiß, dass der Klick auf das "Antwort schreiben..." Feld über den Kommentaren auch zum Thema im Forum führt, aber das muss ein User ja erstmal wissen. Wenn jemand gar nicht antworten will, sondern nur das Thema im Forum abonnieren will oder die Kommentare lieber im Forum lesen will, dann wäre es schon nett, wenn dafür dauerhaft ein Button vorhanden wäre, den ein User auch als Button erkennt.


    Und bevor jetzt das Argument kommt, dass es in der Sidebar ja noch den "ÜBER DEN ARTIKEL DISKUTIEREN" Button gibt. Mobil oder bei schmaleren Browsern wird die Sidebar zugeklappt oder erst unter dem Inhalt angezeigt, wodurch dieser Button auch nicht sichtbar / erreichbar wäre. Und selbst bei breiten Browsern wäre der Button, je nach Länge der Sidebar, eventuell eher schlecht platziert. Davon abgesehen würde ich persönlich so einen Button immer noch nicht in der Sidebar erwarten.


    Platzierung des Buttons


    Ich finde die Platzierung des Buttons etwas ungünstig. Der Button ist unter den Kommentaren platziert. Dadurch geht er sehr unter, da man ihn nur sieht, wenn man bei den Kommentaren ganz nach unten scrollt. Hat man dagegen bisher nur den Artikel gelesen, sieht man den Button nicht. Zusätzlich liest man die Kommentare normal von unten nach oben. Also selbst, wenn man die Kommentare komplett von Anfang bis Ende liest, ist man am Ende ganz oben beim obersten Kommentar. Dann müsste man quasi erst wieder nach unten scrollen, um den Button anklicken zu können.


    In meinen Augen wäre der Button über den Kommentaren besser platziert. Irgendwo unter dem Artikel und über den Kommentaren. Da würde man ihn besser sehen, wenn man den Artikel gelesen hat und er wäre auch besser erreichbar, nachdem man die Kommentare gelesen hat.


    Wie schon geschrieben:

    Ja, ich weiß, dass der Klick auf das "Antwort schreiben..." Feld über den Kommentaren auch zum Thema im Forum führt, aber das muss ein User ja erstmal wissen. Wenn jemand gar nicht antworten will, sondern nur das Thema im Forum abonnieren will oder die Kommentare lieber im Forum lesen will, dann wäre es schon nett, wenn dafür dauerhaft ein Button vorhanden wäre, den ein User auch als Button erkennt.


    Und bevor jetzt das Argument kommt, dass es in der Sidebar ja noch den "ÜBER DEN ARTIKEL DISKUTIEREN" Button gibt. Mobil oder bei schmaleren Browsern wird die Sidebar zugeklappt oder erst unter dem Inhalt angezeigt, wodurch dieser Button auch nicht sichtbar / erreichbar wäre. Und selbst bei breiten Browsern wäre der Button, je nach Länge der Sidebar, eventuell eher schlecht platziert. Davon abgesehen würde ich persönlich so einen Button immer noch nicht in der Sidebar erwarten.

  • ReeN

    Changed the title of the thread from “"DISKUTIEREN SIE MIT!" Button in Artikeln” to “Feedback zum "DISKUTIEREN SIE MIT!" Button in Artikeln”.
  • Der Text "DISKUTIEREN SIE MIT!" ist nicht sehr aussagekräftig. Treffender wäre in meinen Augen etwas wie "ZUM DISKUSSIONSTHEMA IM FORUM" oder ähnliches.


    Für solche Dinge bieten sich A/B-Tests natürlich hervorragend an, aber ich bin mir auch so fast sicher, dass die aktuelle Variante zu besseren Conversion Rates führt als die vorgeschlagene Formulierung, einfach aus Erfahrung, was für mich auch logisch zu erklären ist, da es den Nutzer direkter anspricht und ihn quasi abholt. Unabhängig davon finde ich "ZUM DISKUSSIONSTHEMA IM FORUM" sehr sperrig formuliert und die Länge könnte mobil auch kritisch werden.


    Wobei man sicher darüber reden kann, ob man die Button-Sprache nicht grundsätzlich etwas einheitlicher gestaltet. Unabhängig davon, in welche Richtung. ÜBER DEN ARTIKEL DISKUTIEREN in der Sidebar geht von der Ansprache her ja in die vorgeschlagene Richtung, während DISKUTIEREN SIE MIT! einen ganz anderen Ton hat, und beides erfüllt den Zweck eines Call to Action-Elements.

  • Ich finde einfach, dass die Beschriftung von Buttons deren Funktion verständlich machen sollte, ohne dass der User den Button erst testweise anklicken muss. Ansonsten ist das von der Usability her in meinen Augen nicht optimal.


    Bei "DISKUTIEREN SIE MIT" würde ich z.B. eher erwarten, dass sich bei Klick ein Antwort-Fenster öffnet, um eine neue Antwort zu verfassen. Dass der Button mich stattdessen zum Diskussionsthema im Forum führt, merke ich dann erst, wenn ich den Button angeklickt habe. Beim Sidebar Button "ÜBER DEN ARTIKEL DISKUTIEREN" ist es das selbe. Es wird meiner Meinung nach nicht deutlich, dass er zum Diskussionsthema im Forum führt.


    Wie es am Ende formuliert wird, wäre mir recht egal. Die Formulierung "ZUM DISKUSSIONSTHEMA IM FORUM" war ja nur ein Beispiel, um es zu verdeutlichen.

  • Was genau soll an der Beschriftung nicht verständlich sein? Ich verstehe es nicht, weil ich wirklich gar keinen Zweifel bei der aktuellen Formulierung habe. Und ein Button muss letzten Endes knapp formuliert sein.


    Ob sich nun ein Antwortfenster öffnet oder man in ein Forenthema gelangt, das ist ein Implementierungs-Detail und für die Button-Beschriftung vollkommen irrelevant. Das Resultat ist in beiden Fällen das Gleiche: Der Nutzer wird eingeladen, an der Diskussion teilzunehmen.

  • Ob sich nun ein Antwortfenster öffnet oder man in ein Forenthema gelangt, das ist ein Implementierungs-Detail und für die Button-Beschriftung vollkommen irrelevant. Das Resultat ist in beiden Fällen das Gleiche

    Finde ich nicht. Ob sich ein Antwortfenster öffnet oder ob man im Diskussionsthema landet, sind in meinen Augen zwei völlig verschiedene Dinge.


    Ein Antwortfenster ist ausschließlich zum Antworten da. Also würde man den Button nur anklicken, wenn man eine Antwort verfassen möchte. Das Diskussionsthema öffnet man dagegen nicht zwingend, um zu antworten. Vielleicht will jemand das Diskussionsthema öffnen, um dort die Antworten zu lesen, weil er das angenehmer findet als die Kommentare im Artikel. Oder jemand möchte das Thema abonnieren, um über neue Antworten benachrichtigt zu werden. Also es gibt durchaus Fälle, in denen man das Diskussionsthema öffnen möchte, ohne antworten zu wollen. Und dass das mit dem "DISKUTIEREN SIE MIT" Button möglich ist, wird meiner Meinung nach nicht deutlich.


    Es gibt aktuell auch keine für jeden User erkennbare Alternative, um vom Artikel aus das Diskussionthema aufzurufen. Es gibt:

    • Die Verlinkung von "X Antworten" direkt unter dem Titel des Artikels. Da muss man aber erstmal wissen, dass das verlinkt ist. Außerdem ist das nur über dem Artikel. Ist also nett, aber eher als Ergänzung zu anderen Varianten.
    • Die Verlinkung vom "Antwort Schreiben..." Feld, bei dessen Beschriftung aber nicht klar wird, dass man im Diskussionsthema landen würde.
    • Den Button "DISKUTIEREN SIE MIT!", bei dessen Beschriftung aber nicht klar wird, dass man im Diskussionsthema landen würde.
    • Den Sidebar Button "ÜBER DEN ARTIKEL DISKUTIEREN", bei dessen Beschriftung aber nicht klar wird, dass man im Diskussionsthema landen würde.


    Gäbe es zusätzlich noch einen weiteren Button, bei dem klar erkennbar wird, dass man damit zum Diskussionsthema kommt, dann könnte die Beschriftung vom "DISKUTIEREN SIE MIT!" Button von mir aus gerne so bleiben wie sie ist.


    Der Nutzer wird eingeladen, an der Diskussion teilzunehmen.

    Das stimmt. Aber er erfährt nicht, dass er im Diskussionsthema im Forum landet, wenn er den Button anklickt. Das Wort "Forum" oder "Diskussionsthema" kommt halt nirgendwo vor.

  • Ob sich ein Antwortfenster öffnet oder ob man im Diskussionsthema landet, sind in meinen Augen zwei völlig verschiedene Dinge.


    Ich kann da beim besten Willen nichts "völlig verschiedenes" erkennen. Wie ich schon sagte: Das Ziel ist für den Nutzer in beiden Fällen exakt das Gleiche: er möchte an der Diskussion teilnehmen. Die Notwendigkeit, unbedingt "Forum" oder "Diskussionsthema" explizit zu erwähnen, sehe ich kein bisschen. Denn das Konzept der Website ergibt sich nicht aus der Beschriftung dieses Buttons. Und es ändert für den Nutzer vor allem nichts. Ein Nutzer entscheidet sich doch nicht für oder gegen einen Beitrag, weil da nun "Forum" steht oder nicht steht. Auf der anderen Seite ist es aber wichtig, wie auch schon gesagt, dass Button-Beschriftungen möglichst kurz sind. Informationen unterzubringen, die keinen nachvollziehbaren Mehrwert besitzen, ist hierfür nicht hilfreich.

  • Das Ziel ist für den Nutzer in beiden Fällen exakt das Gleiche: er möchte an der Diskussion teilnehmen

    Eben nicht. Ich hatte ja extra geschrieben, dass es durchaus Fälle gibt, in denen ein User das Diskussionthema öffnen möchte, ohne eine Antwort verfassen zu wollen. Also das Ziel ist nicht immer "er möchte an der Diskussion teilnehmen".


    Ein Nutzer entscheidet sich doch nicht für oder gegen einen Beitrag, weil da nun "Forum" steht oder nicht steht.

    Darum geht es doch gar nicht. Es geht darum, dass der User vielleicht gezielt das Thema im Forum öffnen möchte, ohne eine Antwort zu verfassen, aber dafür keinen Button findet, weil aktuell kein Button existiert, dessen Beschriftung deutlich macht, dass er zum Thema führt. Es gibt laut Beschriftung nur mehrere Buttons, um an der Diskussion teilzunehmen. Und 1. will der User vielleicht gar nicht an der Diskussion teilnehmen und 2. weiß der User nicht, dass diese "An der Diskussion teilnehmen" Buttons ihn zum Thema im Forum führen würden. Also geht er eventuell davon aus, dass es im Artikel keinen Link zum Thema gibt und denkt, dass er das Thema im Forum selbst suchen muss.


    Im Endeffekt geht es mir also primär darum, dass wenigstens 1 Button im Artikel existieren sollte, der laut Beschriftung klar und deutlich zum Diskussionsthema im Forum führt, damit es jeder User versteht. Falls das nicht beim "DISKUTIEREN SIE MIT" Button untergebracht werden sollte, wäre, wie schon geschrieben, auch ein zusätzlicher Button ok. Nur gäbe es dann halt schon x Buttons, die alle zum Thema im Forum führen. Das wäre eventuell etwas übertrieben und sinnlos. Deshalb fände ich es eigentlich praktischer, wenn man einfach die Beschriftung vom "DISKUTIEREN SIE MIT" Button anpassen würde. Das würde dann auch allgemein die Funktion des Buttons besser beschreiben, da er halt das Thema öffnet und nicht den Editor oder sonstwas.

  • Heise nennt das einfach „Kommentare lesen“. Klar, der Link führt zum Forum, aber das ist letztendlich völlig irrelevant, denn dort finden sich halt einmal die Kommentare. Zugleich wird man immer erst einmal Wert darauf legen, dass die vorhandenen Kommentare gelesen werden, anstatt dass jeder für sich einen Kommentar abgibt, und die gleiche Aussage wieder und wieder kommt, ohne dass eine Diskussion daraus entsteht.