Posts by TheSonic

This page is an archive and was used for testing purposes. Please visit us at woltlab.com to learn more.

    Kann man ElasticSearch mit der RC1 nutzen?


    (sofern nicht als Demo, gern auch nur für Installationen, für die das AddOn erworben wurde).

    Wieso fühlt sich hier eigentlich jeder gleich angegriffen?

    Falls du mich meinst - ich fühle mich nicht angegriffen... Ich find nur schlimm, dass alles totiskutiert wird.


    Andere CMS-Systeme haben das auch so gemacht (Foren weiss ich nicht), auch wenn du diesen Entwicklern Unsinn vorwirfst, solltest du auch lernen, das andere Menschen andere Ideen und Vorstellungen haben. Wenn das nicht kommt - OK.. Ich werde trotzdem Vorschläge machen.


    Von mir keine weitere Reaktion, sofern basierend auf persönlichem, dafür gibts Konversationen.

    Ich weiss nicht, woher du die Info nimmst... Aber ich bin mir schon sicher, dass Woltlab das weiss.... Es wurde ja schon gesagt, dass das Forum nicht unbedingt die Hauptquelle für solche Erhebungen ist. Ich habe es bei einer anderen Software auch nicht geglaubt, aber da läuft nachweislich viel über Support (Tickets, Telefon).


    Ich weiss es nicht, aber bei manchen Aussagen hier wundert mich echt, wo die Erhebungen her sind.

    Woltlab wird sicher nicht absichtlich selbstschädigend arbeiten, die werden den Überlich sicher haben, wie die anderen Hersteller bei sich auch... Und allen recht machen kann man es eh nie, irgendwer motzt immer.

    Und so viele, die bei jedem Update gehen wollen oder nicht updaten wollen, naja... Sind alle noch da :)

    Hallo,


    ich finde es "ungeschickt", wie das WSC die Titelbilder nutzt. Ich als Anwender muss immer raten und hoffen, dass der richtige Abschnitt genutzt wird, oder eben am PC bearbeiten.


    Bei einem anderen Produkt geht das per positionieren.


    Standardmässig würde das so aussehen:

    Hmmmm... Jetzt kann ich mit der Maus aber das Bild nach oben und unten bewegen.... Und siehe da... Ein bisschen weiter runter und:



    Und das ganz ohne editieren und "raten". Und ich habe immer das Ergebnis, was ich will.


    Kann man bei Profilhintergründen, Titelbildern in Kalender, Blogs, etc nutzen.


    Wäre soetwas auch im WSC möglich, wenn man jetzt schon die Titelbilder einsetzt :thumbup:

    Beides wird nicht gehen, ausser es schreibt einer eben ein Likesstem.


    Ich hab es so konfiguriert, dass Reaktionen neutral sind, es jedoch eine Art Reaktion "Dem User danke sagen (+1)" gibt, bei dem dann klar ist, dass man eben den Benutzer für den Beitrag belohnt.


    Was dann eben nicht geht ist, dass ich neutral mit "traurig" regaier, dem Benutzer aber dafür +1 geben will.

    IdR klappt das aber bei mir ganz gut.

    Zu xF und IPS:

    Ohne da mehr Details der Reaktionssysteme zu sehen, schätze ich spontan einfach mal, dass die das (genau wie WoltLab) einfach eingebaut hatten und (im Gegensatz zu WoltLab) drin gelassen haben, weil die es entweder nicht komplett durchdacht haben oder weil es ihnen egal ist, dass die Reaktionen durch die Bewertungen nicht optimal nutzbar sind. Also auch wenn xF und IPS Bewertungen eingebaut haben, muss das nicht zwingend "besser" sein.

    Ich wollte bewusst nur aufzeigen, was die anderen machen. Ich werde die Systeme bei allen dreien gleich nutzen.


    Bei IPS habe ich Zugang zu den Teamforen und kann dir sagen, dass man das nicht "einfach so eingebaut" hat... Das wurde auch recht lang diskutiert und war von Anfang an, wie es ist. Es gab auch hier Diskussionen über negative Bewertungen. Man hat sich dann entscheiden, dass eben nicht als "Default" zu nehmen, aber grundsätzlich zuzulassen. Kunden haben da nicht mitdiskutiert (ausser vielleicht per Ticket). Bei xF weiss ich es nicht.


    Gibt es bei denen denn Lösungen, die dafür sorgen, dass man durch die Bewertungen nicht beim Reagieren behindert / eingeschränkt wird? Kann man die Reaktionen frei anhand von der Reaktion auswählen oder wäre man gezwungen die Reaktion anhand von der Bewertung zu wählen?

    Nein, jede Reaktion hat fix "ihre Bewertung". Du kannst also ;(, dass der Admin als negativ sieht, als User nicht neutral nutzen. (bei allen nicht).

    Und sind die Reaktionen bei der Vergabe als positiv / negativ gekennzeichnet, so dass die User wissen, was genau sie da machen, bevor sie es machen? Oder würde vielleicht sogar jemand mit ;( auf einen Todesfall reagieren, ohne zu wissen, dass er dem Beitrag / User damit negative Punkte gibt?

    Ist jeweils nicht ersichtlich, wenn di es nicht manuell mitgibst... Bei mir sind alle neutral, bei den bewertenden schreibe ich selber +1 (und -1) bei der Reaktion mit rein. Aber von Haus aus ists nicht erkenntlich.

    Schon, ich meine mit den obigen beiden könnte ich meine Wünsche realisieren, ebenso die Leute, die eben auch die negativen Bewertungen wollen. Ob man die Deaktivieren kann, wusste ich garnicht (nie gebraucht), deswegen wollte ich mal nachschauen.


    So bleibts eben dem Admin überlassen. Mir ist egal, ob -1 möglich ist, solange ich sie abschalten kann (wie schon jetzt die Dislikes).

    Auch wenns mir egal ist, da ich das System des WSC so einsetze, wie es von Woltlab geplant ist. (neutral und ggfs. +1)


    Die zwei Konkurenten scheinen aber sowohl +1, -1 und 0 zu können und ebenso aktivieren/deaktivieren - war eben extra mal in beiden ACPs:


    xF:

    IPS:


    Das sind defaults. Wie man sieht, verzichten beide auf Negative Bewertungen (das lässt sich aber mit zwei Klicks ändern).

    Und ich update alle 8 Lizenzen und kauf noch eine dazu (da war eigentlich xF vorgesehen) ... Hat zwar nichts mit dem Wegfall der Dislikes zu tun (solange ich die abschalten kann, mir egal), aber mit den Reaktionen (und den Coverbildern im Kalender)....Mal so als "Hierbleibender" 😃Es rennen also nicht alle weg 8o

    Und deshalb sollten Dislikes nicht importiert werden und der Beitrag aus meinem Beispiel sollte nach dem Import statt 50 <3 und 50 ;( nur noch 50 <3 haben?

    Nein, es soll so sein, wie du es sagst.... Aber die heissen dann nicht mehr Dislikes und gelten als neutral.

    Mir geht es nur darum, dass sie nicht als "NEGATIV" (-1) in der DB bleiben, sondern eben als neutrale ;(-Reaktion.

    ch fände es zumindest seltsam, wenn Update und Import sich da unterschiedlich verhalten würden.

    Das wäre in der Tat etwas unlogisch.

    Du redest von Symbolen, ich von Zahlen.


    Jetzt: Like +1, Dislike: -1


    Import:

    +1 wird zu <3 und ials Zahl +1

    -1 wird zu ;( und als Zahl 0


    Somit ist nach Import kein -1 als Zahl mehr in der DB, da das Kernsystem das nicht nutzt.

    ;( ist somit neutral.


    Somit sind im neuen System keine "Dislikes" (-1) mehr.


    So habe ich das zumindest verstanden :) ... Wie es endgültig ist, bzw. wie die aktuelle Planung ist, kann wohl nur ein Dev sagen.

    Wieso sollten Daten in ein neues System importiert werden, die das Zielsystem nicht braucht.


    Da würden wir ja Datenbankinhalte von 20 Jahren mit uns rumschleppen.


    Ich sehe das eher so, dass sich Anwender, die eben diese Daten noch benötigen, diese selber importieren.

    Was soll die Mehrheit, die den Standard nutzt, mit verwaisten Datenbankinhalten ?


    Das ist bei anderen Communityprogrammen auch so...Wenn ein 3rdParty ein AddOn schreibt und diese Daten nutzten will, muss er diese eben selber importieren lassen. So wird das ja auch gemacht. Der Anwender muss eben aufpassen, eine entsprechendes Backup zur Hand zu haben.


    Aber bitte nicht Altlasten mit rum schleppen.... (Ausnahme wäre vielleicht, wenn Woltab plant, das in 5.3 wieder einzubauen... Weil weg ist nunmal weg....) Das sollten aber Ausnahmen bleiben und so wie ich den Post in Erinnerung habe (den ich aber gerade nicht mehr finde), ist das kein Fehler sondern Absicht.


    EDIT: In der Datenbank haben Reaktionen kein -1 mehr... Dislikes werden zu 0, Likes zu +1. Wer das anders will, muss eben dediziert "traurig" wieder zu -1 machen (für AddOns)... Die Standardfunktion nutzt -1 nicht (und führte doch hier sogar zu Fhlern)

    Likes werden beim Update / Import zu <3 und Dislikes zu ;( . Zumindest war das mal so und ich wüsste jetzt nicht, wieso sich daran etwas geändert haben sollte. Die Likes und Dislikes werden halt zu Reaktionen. Also werden die Daten sehr wohl genutzt.

    Schon, aber traurig ist nachher neutral, also 0, und nicht mehr -1.

    Du kannst also neutrale und (ehemals) negative Reaktionen nicht mehr auseinanderhalten.


    KuchenForm ist MysteryCode

    Ops, i missed that - Danke.