Posts by TheSonic

This page is an archive and was used for testing purposes. Please visit us at woltlab.com to learn more.

    Noch schlimmer finde ich eigentlich, dass MEINE(!) bestehenden Daten dafür "missbraucht" werden. (Sorry, etwas drastisch ausgedrückt :) )

    Die Likes sind meine Informationen, die nun einfach für die neuen

    Hä? streng genommen werde die Daten bei jedem Upgrade "missbraucht". Auch wenn das Wort nicht klug gewählt ist.


    Aber... Wer nötigt dich zum Upgrade? Du entscheidest selber über den "Missbrauch" und kannst ihn auch selber verhindern. Wenn du dad nicht tust, machst du das freiwillig (bzw. Vorsätzlich) ^^^^

    Es spart zumindest sinnfreie Beiträge, in denen man nur Smilies )Lachend, Traurig, etc findet, oder gar irgendwelche Daumen hoch und runter)... Die gibts zur genüge, auch im Woltlabforum.


    Wenn negative Bewertungen erlaubt wären, könnte jder auch das alte System weiter nutzen, in dem man eben nur Likes aktiviert oder eben Likes und Dislikes... Ist doch so viel flexibler.

    Wurde diese Änderung nachvollziehbar von Kunden gewünscht oder ist das eine eher "einsame" Entscheidung der Entwickler?

    Ich würde sagen, sie gehen mit dem Markt und führen diese Änderung als letztes ein - von den namhaften, kommerziellen Produkten (vB mal ausgenommen, die haben nur Likes - sonst nichts).


    Ich hätte es vorgeschlagen, wenn nicht schon recht früh irgendwo stand, dass dies kommt (warum auch immer).


    Der Vorteil ist, dass s nicht nur 2 Reaktionen gibt, sondern mehr... Die Interaktion ist so deutlich besser und nachvollziehbarer, was der reagierende damit ausdrücken will.

    Ich finde das neue System auch super. Eben weil ich aiuf ein Thema reagieren will.

    Wenn jemand etwas trauriges postet, wieso soll ich ihn dann "bestrafen". genau wie wenn jemand etwas lustiges postet (wieso dann "belohnen"... Das ist doch nicht besser, wie wenn jemand etwas trauriges postet)

    Gab es ja bereits auch im Woltlab-Forum, wenn jemand zb. einen Link zu den News eines Unglücksgepostet hat (oder damals auch die "Todesmeldung"). Da gabs auch Likes, was sicher das Posting betraf, nicht jedoch den Inhalt - und den User auch nicht.


    Seit die Reaktionen angekündigt wurden, war mir klar: Bei mir gibt es viele Reaktioen, aber ohne Bewertungen... Zur Not noch eine mit +1. Dann kann endlich jeder auf den INHALT reagieren. Das mache ich unter IPS und XenForo schon länger so.


    man hätte wegen mir das System aber auch wie ursprünglich geplant lassen können. Ich hätte meinen Config trotzdem umsetzen können, in dem ich eben alle Reaktionen neutral mache. Die Menschen, die jedoch -1 nutzen wollen, haben nun aber ein Problem.


    Wie gesagt, ich verstehe die Idee dahinter, aber wenn es manche eben anders nutzen wollen, müssen die das selber entscheiden.


    Bei xF kann man zb. auch -1 nutzen (eben mal geschaut im ACP. bei IPS meine ich auch. Ich habs halt entsprechend wie oben beschrieben konfiguriert.


    Deswegen bin ich neutral eingestellt, da Woltlab so "denkt wie ich"... Ich hätte es trotzdem eher den Admins überlassen, wie sie dies nutzen wollen.


    Aber gut...

    See this post by Devon https://community.woltlab.com/…ostID=1757205#post1757205

    Quote

    Artikel mit dem heutigen Datum veröffentlicht (hatte vorher zeitgesteuerte Veröffentlichung auf morgen früh drin) und dann erzeugte das tolle System ein Thema mit dem morgigen Datum. Ergo: Thema falsches Datum, neue Beiträge waren oberhalb des Diskussions-Beitrages.

    Google translated:


    Quote


    Article released today (had previously scheduled release tomorrow morning) and then the great system created a theme with tomorrow's date. Ergo: topic wrong date, new posts were above the discussion post.

    Von anderen Produkten kenn ich es so, dass ich einen Ausschnittsbereich angezeigt bekomme, den ich dann nach oben oder unten verschieben kann, somit den Teil des Bilds bestimmen kann.


    Bezieht sich auch auf Profilbilder und die im Kalender.


    Wäre das keine bessere Lösung?

    Ich find das neue System mehr wie wichtig, auch harmonisiert es Dislikes, die oft zu Streit führten.


    Die üblichen Drohungen: Dann wechsel ich halt .... Jaja, xF und IPS nutzen das gleiche System. :)


    Willkommen in der Gegenwart... :)